Starker Druck
auch hinter den Kulissen

Samson Druck Salzburger Festspiele Starker Partner Druck Programmhefte Lisa Frost

Lisa Frost, Gesellschafterin beim Lungauer Familienunternehmen Samson Druck: "Wir freuen uns natürlich sehr, dass die Salzburger Festspiele ihre Produkte in der Region herstellen lassen.“

Salzburger Festspiele setzen auf regionalen Partner

  • Das Lungauer Unternehmen Samson Druck produziert sämtliche Programmhefte für das Kulturhighlight des Jahres
  • Über 75 verschiedene Ausgaben mit mehreren Millionen bedruckten Seiten auf österreichischem Volumenpapier aus nachhaltiger Forstwirtschaft bzw. Waldbewirtschaftung
  • Hohe Flexibilität und reibungslose Kommunikation zwischen den Verantwortlichen erforderlich

Die Salzburger Festspiele locken alljährlich Tausende Gäste in die Mozartstadt. Neben der intensiven Arbeit aller Künstler und Kreativen auf den verschiedenen Bühnen bedarf das mehrwöchige kulturelle Großereignis aber auch hinter den Kulissen einer immensen Vorbereitung. Das Lungauer Familienunternehmen Samson Druck hat beispielsweise den Auftrag, mehr als 75 verschiedene Programmhefte für diese Festspielsaison zu produzieren. Diese umfassen mehrere Millionen bedruckte Seiten, über 30 Tonnen österreichisches Volumenpapier aus nachhaltiger Forstwirtschaft bzw. Waldbewirtschaftung werden dafür verarbeitet. 

“Die Salzburger Festspiele und die Salzburger Wirtschaft sind seit über 100 Jahren starke Partner”, betont die Präsidentin der Salzburger Festspiele, Kristina Hammer. “Damit der Festspielbesuch für unser Publikum zu einem unvergesslichen Gesamterlebnis wird, müssen alle Räder perfekt ineinandergreifen. Regionale Betriebe wie Samson Druck sind daher für uns unverzichtbar und ein Garant für gemeinsamen Erfolg.“

 

Druck erfolgt auf hochwertigem Volumenpapier

Seit sechs Jahren arbeitet Samson Druck mit den Salzburger Festspielen zusammen. Das Unternehmen mit Sitz in St. Margarethen ist mit 120 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von mehr als 18 Mio. Euro eine der größten Druckereien in Österreich, zu den Kunden zählen neben heimischen Großunternehmen viele international renommierte Konzerne. Für das Salzburger Kulturhighlight des Jahres produziert die Druckerei zudem auch das Jahresmagazin, das in die ganze Welt versendet wird. Der Auftrag umfasst darüber hinaus auch die Drucksorten für die Pfingstfestspiele. Der Druck erfolgt auf hochwertigen Volumenpapier, das von der Firma Salzer in St. Pölten produziert wird.

Die Termine sind naturgemäß oft sehr eng, kurzfristig notwendige Änderungen keine Seltenheit. Die Kooperation zwischen den Verantwortlichen der Druckerei und der Abteilung Dramaturgie & Publikationen bei den Salzburger Festspielen erfordert daher höchste Flexibilität und eine perfekte Kommunikation auf beiden Seiten.

 

Fotos stammen aus aktuellen Inszenierungen

Die an dem Auftrag beteiligten Mitarbeiter von Samson Druck arbeiten in der Produktionsphase auf Hochtouren. „Um den Festspielgästen einen perfekten Eindruck zu vermitteln, stammen die Fotos in den hochwertigen Programmheften immer aus den aktuellen Inszenierungen“, erklärt Gesellschafterin Lisa Frost, die bei Samson Druck unter anderem den Bereich Marketing verantwortet. 

Die Fotos von den szenischen Produktionen entstehen erst kurz vor der Generalprobe. Dann werden die Layouts finalisiert und die fertigen Daten an die Druckerei übermittelt – dank Digitalisierung und einer hochmodernen Infrastruktur bei Samson geht alles sehr schnell. Lisa Frost betont: „Es ist eine große Ehre für uns, dass uns dieses Vertrauen seit Jahren entgegengebracht wird. Und wir freuen uns natürlich besonders, dass die Salzburger Festspiele ihre Produkte in der Region produzieren lassen.“

 

Verlässlicher und kompetenter Partner

„Sämtliche Programmhefte der Salzburger Festspiele werden zeitlich ganz nah an den jeweiligen Veranstaltungen produziert, um größtmögliche Aktualität bei Besetzungen, etwaigen Programmänderungen oder eben Probenfotos zu gewährleisten“, sagt Margarethe Lasinger, die die Publikationsabteilung der Salzburger Festspiele leitet. „In den extrem intensiven Phasen kurz vor den Premieren kann eine optimale und qualitätsvolle Druckabwicklung nur mit einem verlässlichen und kompetenten Partner wie Samson Druck gelingen. Besonders wichtig ist uns in diesem Zusammenhang, einen Partner in der Region zu haben, der nicht zuletzt eine optimale Anlieferung garantiert.“

Samson Druck Salzburger Festspiele Starker Partner Druck Programmhefte Sammelhefter

Die Programmhefte der Salzburger Festspiele umfassen mehrere Millionen bedruckte Seiten, über 30 Tonnen österreichisches Volumenpapier aus nachhaltiger Forstwirtschaft bzw. Waldbewirtschaftung werden dafür verarbeitet.

Samson Druck Salzburger Festspiele Starker Partner Druck Programmhefte Mutationen

Das Lungauer Familienunternehmen Samson Druck produziert mehr als 75 verschiedene Programmhefte für die aktuelle Festspielsaison.